Rauchmelder Montageorte

Rauchmelder platzieren - Abstände und MontageortePlatzierung und Abstand
(mit Klick vergrößern)
Ihr Cautiex Rauchwarnmelder muss so platziert 
werden, dass er von aufsteigendem Brandrauch erreicht werden kann. Platzieren Sie Ihren Cautiex Rauchwarnmelder so, dass Sie ihn zu Wartungszwecken erreichen können. Überprüfen Sie Ihre Landesbauordnung auf spezielle Bestimmungen zu Rauchwarnmeldern. Ihr Cautiex Rauchwarnmelder ist zur Deckenmontage ausgelegt. Das bedeutet, das Gerät darf NICHT 
an Wänden und auch NICHT auf Möbelstücken wie Schränken montiert werden.

Um volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, muss Ihr Cautiex Rauchwarnmelder mit einem Mindestabstand von 50 cm zu Wänden oder anderen, an der Decke montierten Objekten, platziert werden.

Um eine volle Abdeckung zu erzielen, darf der Maximalabstand zwischen zwei Rauchwarnmelder in einem Raum 10 m nicht überschreiten. Ihr Cautiex Rauchwarnmelder darf NICHT in einer Deckenspitze montiert werden. Während eines Brandes sammelt sich heiße Luft in der Mitte der Deckenspitze und verhindert, dass Brandrauch die Sensorkammer Ihres Cautiex Rauchwarnmelder erreichen kann. Um optimale Resultate zu erzielen, platzieren Sie Ihren Cautiex Rauchwarnmelder zwischen 50 cm – 100 cm entfernt von der Deckenspitze.

platzierung deutschlandMontageorte Deutschland
(mit Klick vergrößern)
DEUTSCHLAND
In Anlehnung an die DIN14676:2012 müssen Rauchwarnmelder installiert werden in:
•   Schlafzimmern
•   Kinderzimmern
•   Fluren, über die Rettungswege
    von Aufenthaltsräumen führen.
•   Rauchwarnmelder müssen so installiert werden, dass
    sie Brandrauch frühzeitig erkennen können.

Platzierung ÖsterreichMontageorte Österreich
(mit Klick vergrößern)
ÖSTERREICH
In Anlehnung an die OiB-Richtlinie 2 müssen Rauchwarnmelder installiert werden in:
•  Allen Aufenthalts- / Wohnräumen, ausgenommen Küchen.
•  Fluren, über die Rettungswege
    von Aufenthaltsräumen führen.
•  Rauchwarnmelder müssen so installiert werden, dass
    sie Brandrauch frühzeitig erkennen können.

 

Hinweis: Weitere Rauchwarnmelder an Orten wie Wohnzimmer und / oder Arbeitszimmer etc. erhöhen die Sicherheit.

Platzierung NICHT empfohlen!Nicht empfohlen
(mit Klick vergrößern)

Wo Sie Ihren Rauchmelder nicht platzieren sollten...

Ihr Cautiex Rauchwarnmelder sollte NICHT in Badezimmern, Küchen oder anderen feuchten Räumen, in denen Dampf oder Kochdunst den Rauchwarnmelder beschädigen oder Fehlalarme auslösen kann, installiert werden.
Um volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, sollte Ihr Cautiex Rauchwarnmelder NICHT in Räumen mit starken Temperaturschwankungen installiert werden.

Die Umgebungstemperaturgrenzwerte liegen zwischen +4°C und +38°C. Um Fehlfunktion und Beschädigung des Gerätes zu verhindern, sollten diese Temperaturgrenzwerte nicht regelmäßig unter- oder überschritten werden.
Platzieren Sie Ihren Cautiex Rauchwarnmelder NICHT 
in Räumen, in denen eine relative Luftfeuchtigkeit von 
90% (nicht kondensierend) überschritten wird.